Der neue Bachelor in Mobility, Data Science and Economics

Der neue Bachelor in Mobility, Data Science and Economics

Mobilität findet täglich statt und begleitet uns ein Leben lang. Sei es auf dem Arbeitsweg, in der Freizeit oder ausgelöst durch Warenlieferungen bei Online-Bestellungen. Willst du nachhaltige Verkehrskonzepte mitgestalten? Neue Mobilitätsdienstleistungen mitprägen und damit das Verkehrssystem verbessern? Dann bist du beim neuen interdisziplinären Bacheor-Studiengang Mobility, Data Science and Economics genau richtig.

Welche Verkehrsmittel nutzt du auf deiner Reise von A nach B? Neben Bus, Bahn und Auto erobern zahlreiche neuen Mobilitätslösungen wie Bike- und E-Scooter-Sharing oder Ride Hailing den Verkehrsmarkt. Start-ups transformieren mit immer neuen, innovativen Ideen den Markt.

Die Mobilitätsbranche wandelt sich mit hoher Geschwindigkeit. Dieser Wandel eröffnet grosse und spannende Chancen – auch für dich.

Fachleute werden benötigt, die die verschiedenen Aspekte des Wandels verstehen. Hierbei ist technisches Fachwissen, Kompetenz in Data Science und ein tiefes Verständnis ökonomischer Zusammenhänge gefragt. Der neue Studiengang Mobility, Data Science and Economics bildet genau diese Fachleute aus. Der interdisziplinäre Studiengang der drei Departemente Informatik, Technik & Architektur und Wirtschaft der Hochschule Luzern wird ab Herbst 2020 angeboten.

Lerne uns jetzt kennen. An einer Info-Veranstaltung erfährst du im Detail, welche Fähigkeiten und Kompetenzen du im Studiengang erwerben wirst und wie du damit einen erfolgreichen Berufseinstieg sicherst.

Weitere Veranstaltungen u.a. direkt an Schulen sowie alle Facts zum Studiengang findest du hier.

fh-zentralschweiz