Queen Elizabeth II. kann einpacken.

Queen Elizabeth II. kann einpacken.

Eine Legende geht in den Ruhestand. Selbst was die Queen in ihren 327 Amtsjahren im Denkstübchen an Wissen gehortet hat ist nichts im Vergleich zum Wissensuniversum unseres Ausbildungs-Matadors. «Not amused» sah man ihn dabei selten – im Gegenteil. Seine immense Fachkompetenz, sein Gespür für Qualität und Trends in der Bildungslandschaft und der Schalk im Nacken wird und wurde von seinen Kolleginnen und Kollegen sehr geschätzt:

Der freundliche, aufgestellte Mann, der stille «Chrampfer», der den Weg kennt, den er beschreiten will.
Gusti Locher

Pius: kompetent – lösungsorientiert – ein Macher. And a true English Gentleman!
Markus Hodel (Rektor)

Danke, Pius für dein immer offenes Ohr, deine vielen hilfreichen Tipps und deine anspornende Unterstützung im letzten Jahr. Das habe ich sehr geschätzt. Von Herzen alles Gute.
Barbara Kummler

Pius, das ist der Neugierige und Offene, der Sachliche und Präzise, der absolut Zuverlässige – und der Geniesser.
Christine Böckelmann

Für die «Post – HSLU W – Zeit» wünsche ich Dir, lieber Pius, viel Musse für Dich, Deine Familie, Deinen Garten und all Deine weiteren Interessen und Leidenschaften.
Hannes Egli

Immer eine angenehme Zusammenarbeit und tolle Erlebnisse in Irland und UK auf die Studienreisen.
Julianna Priskin

Pius – immer ein sicherer Wert!
Mit dem Pius kann man es nicht länger, aber besser!
Pius findet immer den richtigen Ton für alles.

Vielen Dank und liebe Grüsse,
das Bachelor- & Master-Team

Dein grosser Visierungsstempel hat nicht nur unzähligen Rechnungen den Stempel aufgedrückt, du hast auch die Ausbildung an der HSLU W nachhaltig geprägt.
Martin Gubler

Die Zusammenarbeit mit Pius war immer so herrlich unkompliziert. Ich dachte jeweils oft:  wenn es doch mit allen so wäre. Alles Gute, lieber Pius!
Tiziana Morosin

Ich: «Alex, welchen Wein mag Pius?»
Alex: «Pius hat gerne Qualität.»
Wir beide: «Stimmt, das trifft es auf den Kopf!»
Pius, ich wünsche dir auch in der kommenden Zeit eine Zeit mit viel Qualität!

Christoph Hauser

Nothing left to say, but THANK YOU. Deine Mischung zwischen Fokus und Witz, Führen und Zuhören, Strategie und Pragmatismus ist smashing. Unsere Zusammenarbeit und (zum Glück 😉 ) auch das Resultat – gehört zu meinen HSLU-Highlights. Ich wünsche dir von Herzen eine sonnige Zeit mit vielen überraschenden und wunderbaren Momenten.
Sandra Guetg

Pius – Deine Leidenschaft und Dein feines Gespür für das Wesentliche – dies und mehr werde ich vermissen. Alles Gute!
Christoph Bürkli

Pius Muff? Für mich der Grandseigneur zentralschweizerischer Bildungshöhenflüge …!
Christian Gisi

Die Zusammenarbeit mit Pius war hervorragend: Man konnte sehr selbständig arbeiten und neues ausprobieren – wusste aber auch, dass bei Fragen/Problemen die Tür zu Pius immer offen stand und Unterstützung gewiss war. Vielen herzlichen Dank!
Thomas Fosco

Pius, unsere Lebensversicherung im Team: Abwehrchef, Mittelfeldstratege und Spielertrainer in einer Person.
Andreas Brandenberg

Pius – als Bildungsmanager ein Pionier und Macher: von der HWV über die HSW zur HSLU W.
Peter Senn

Pius, deine ruhige Gelassenheit und Präzision mit Qualität werden wir vermissen.
Entspanne dich. Lass die Steuer los. Trudle durch die Welt. Sie ist so schön.

Carmen Flückiger

Präzision und Innovation – zwei scheinbare Widersprüche, die Du zusammengebracht hast. Dank Dir habe ich zudem einiges darüber erfahren, woher «wir» ursprünglich «kamen». Danke für Dein unermündliches Engagement «für uns». Ich wünsche Dir viel Erfüllung für Deine nächste nachberufliche Lebensetappe!
Erik Nagel

Beste Erinnerungen an viele gemeinsame Info-Anlässe – und nicht zu vergessen das Entrepreneurial London-Experience 🙂 Mach es weiterhin so gut Pius!
René Zeier

Deine Bodenständigkeit und Menschlichkeit werden wir vermissen.
Jan Kraner

Der HSLU-Fels in der Brandung geht! Viel Spass in Deiner neuen Rolle als Palme am Strand.
Andreas Dietrich

Vielen lieben Dank für Deine unkomplizierte und zuverlässige Unterstützung in den letzten Jahren sowie die Ratschläge aus deinem reichen Erfahrungsschatz: Klasse!
Michael Trübestein

Für das nächste Kapitel nach der HSLU und deinen weiteren Lebensweg wünsche ich dir alles Liebe & Gute!
Lara Langenegger

Ich habe Pius als «pius» erlebt – pflichtbewusst, gewissenhaft und treu. Und noch viel mehr, vor allem humorvoll und entspannt, auch wenn es wild hergeht.
Dominik Georgi

An den 72 Bachelorkonferenzen, die ich erlebt habe, wurde konstruktiv und kontrovers diskutiert und am Curriculum des BSc BA gefeilt. Wir konnten noch so engagiert diskutieren und unsere Standpunkte vertreten, die Sitzung war immer um 18 Uhr fertig. Nur einmal ist das nicht gelungen: Wegen Zugsaufällen sassen wir bei einem gemütlichen Bier! Pius, vielen Dank für dein grosses Engagement und die super Zusammenarbeit!
Viviane Trachsel

Offen für neue Ideen. Pius war für mich einen sehr angenehmer Projekt-Partner, welcher sehr gute Inputs gegeben hatte und stets offen für neue Ideen war. Ich hätte von ihm gerne noch mehr gelernt.
Maurin Crameri (ahundredandten Filmproduktion)

Auf Wiedersehen, lieber Pius! Bon voyage und von Herzen alles Gute.
Oder in den (marginal abgewandelten) Worten der Dubliners: «The Wild Pius. Danke vielmals, Adieu und Goodbye.»

Monika Arnold

Mehr entdecken

fh-zentralschweiz